Hey, meine Solaranlage war echt teuer, die muss sich rentieren! Koste es was es wolle!

Im November 2006 war es soweit: Meine richtig echt verdammt teure thermische Solaranlage mit Heizungsunterstützung ging online! Ihre Investition sollte sich innerhalb von 25 Jahren armotisieren, schreibt Wikipedia. Hier nun die nächsten 25 Jahre meinen Bericht über die tatsächliche Effizienz.

Solare Durchflussmengen-Anzeige arbeitet inkorrekt

Wie ich im Handbuch nachlesen konnte, muss an der Solarsteuerung die tatsächliche Durchflussmenge des Solar-Stroms eingestellt werden. Die Einstellung erfolgt an der Regelung, den einzustellenden Wert zeigt einer kleiner “Glaskolben” nahe der Umwälzpumpe und Schwerkraftbremse an (siehe Bild oben/links). Und da ist das Problem: Egal ob die Pumpe lief oder nicht, egal auf welcher Stufe die Pumpe lief (langsam, mittel oder schnell), immer zeigte die rote Markierung im Glaskolben den Wert “6 Liter” an. Laut Handbuch hätte die Anzeige abhängig von der Pump-Leistung variieren müssen.